Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mac_tastaturkuerzel

Mac-Tastaturkurzbefehle

Durch Drücken einer Tastenkombination können Sie Aktionen ausführen, für die Sie normalerweise eine Maus, ein Trackpad oder ein anderes Eingabegerät benötigen. Um einen Tastaturkurzbefehl zu verwenden, halten Sie mindestens eine Sondertaste gedrückt, während Sie die letzte Taste der Tastenkombination drücken. Zur Verwendung des Kurzbefehls „Befehlstaste-C“ („Kopieren“) halten Sie beispielsweise die Befehlstaste gedrückt, drücken die Taste „C“ und lassen anschließend beide Tasten los. Mac-Menüs und -Tastaturen verwenden häufig Symbole für bestimmte Tasten , darunter auch die Sondertasten:

Wenn Sie eine Tastatur verwenden, die für Windows-PCs entwickelt wurde, verwenden Sie die Alt-Taste anstelle der Wahltaste und die Windows-Logo-Taste anstelle der Befehlstaste. Manche Mac-Tastaturen und -Kurzbefehle verwenden spezielle Tasten in der oberen Reihe, darunter Symbole für die Lautstärke, Bildschirmhelligkeit und andere Funktionen. Drücken Sie die Symboltaste, um die jeweilige Funktion auszuführen, oder kombinieren Sie diese mit der Fn-Taste, um sie als F1-, F2-, F3- oder andere Standardfunktionstaste zu nutzen. Sehen Sie in den Menüs der von Ihnen verwendeten Apps nach, um weitere Kurzbefehle kennenzulernen. Jede App kann über eigene Kurzbefehle verfügen, und Kurzbefehle, die in einer App funktionieren, haben in einer anderen App möglicherweise keine Auswirkungen.

Befehlstaste-X Ausschneiden: Ausgewähltes Objekt aus dem Originaltext löschen und in die Zwischenablage kopieren.

Befehlstaste-C Kopieren: Ausgewähltes Objekt in die Zwischenablage kopieren. Dies funktioniert auch mit Dateien im Finder.

Befehlstaste-V Einsetzen: Den Inhalt der Zwischenablage in das aktuelle Dokument oder die aktuelle App einfügen. Dies funktioniert auch mit Dateien im Finder.

Befehlstaste-Z Widerrufen: Den vorherigen Befehl rückgängig machen. Sie können anschließend zum Wiederholen die Tastenkombination Befehlstaste-Umschalttaste-Z drücken, um den Widerrufen- Befehl umzukehren. In manchen Apps können Sie mehrere Befehle widerrufen und wiederholen.

Befehlstaste-A Alle auswählen: Alle Objekte auswählen.

Befehlstaste-F Suchen: Sucht nach Elementen in einem Dokument oder öffnet ein Suchfenster.

Befehlstaste-G Weitersuchen: Das nächste Auftreten des gefundenen Objekts suchen (vorwärts suchen). Um das vorherige Auftreten zu suchen (rückwärts suchen), drücken Sie Befehlstaste-Umschalttaste-G.

Befehlstaste-H Ausblenden: Die Fenster der vordersten App ausblenden. Um nur die vorderste App anzuzeigen und alle anderen Apps auszublenden, drücken Sie Befehlstaste-Wahltaste-H.

Befehlstaste-M Im Dock ablegen: Das vorderste Fenster im Dock ablegen. Um alle Fenster der vordersten App im Dock abzulegen, drücken Sie Befehlstaste-Wahltaste-M.

Befehlstaste-N Neu: Ein neues Dokument oder Fenster öffnen.

Befehlstaste-O Öffnen: Das ausgewählte Objekt oder ein Dialogfenster zur Auswahl einer Datei öffnen.

Befehlstaste-P Drucken: Das aktuelle Dokument drucken.

Befehlstaste-S Sichern: Das aktuelle Dokument sichern.

Befehlstaste-W Schließen: Das vorderste Fenster schließen. Um alle Fenster der App zu schließen, drücken Sie Befehlstaste-Wahltaste-W.

Befehlstaste-Q Beenden: Die App beenden.

Wahltaste-Befehlstaste- Sofort beenden: App auswählen, die sofort beendet werden soll.

Esc: Um nur die vorderste App sofort zu beenden, halten Sie die Tastenkombination Befehlstaste-Umschalttaste-Wahltaste-Esc drei Sekunden lang gedrückt.

Befehlstaste-Leertaste Spotlight: Das Spotlight -Suchfeld ein- oder ausblenden. Um eine Spotlight-Suche aus einem Finder-Fenster durchzuführen, drücken Sie Befehlstaste-Wahltaste-Leertaste. Wenn Sie mehrere Eingabequellen verwenden , um in anderen Sprachen zu schreiben, ändern diese Kurzbefehle die Eingabequelle, anstatt Spotlight anzuzeigen .

Leertaste Übersicht: Die Übersicht verwenden, um eine Schnellvorschau des ausgewählten Objekts anzuzeigen.

Befehlstaste- Apps wechseln: Unter den geöffneten Apps zur zuletzt Tabulatortaste verwendeten wechseln.

Umschalttaste- Fenster wechseln: Zum nächsten zuletzt verwendeten Fenster Befehlstaste-Tilde (~) der vordersten App wechseln.

Umschalttaste- Bildschirmfoto: Ein Bildschirmfoto des gesamten Bildschirms

Ein/Ausschalter auf Rückseite des Bildschirms: Ihren Mac durch Drücken einschalten oder den Ruhezustand beenden. Wenn sich der Mac nicht im Ruhezustand befindet, drücken Sie den Schalter 1,5 Sekunden lang, um einen Dialog aufzurufen, in dem Sie zwischen den Optionen „Ruhezustand“, „Neustart“ oder „Ausschalten“ auswählen können. Wenn Sie keine 1,5 Sekunden warten möchten, drücken Sie die Tastenkombination Ctrl-Ein-/Ausschalter oder Ctrl-Medienauswurftaste. Halten Sie die Tastenkombination 5 Sekunden lang gedrückt, um ein Ausschalten Ihres Mac zu erzwingen.

Ctrl-Befehlstaste-Einschalter: Neustart des Mac erzwingen.

Ctrl-Umschalttaste-Einschalter: Displays in den Ruhezustand versetzen.

mac_tastaturkuerzel.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/24 17:46 von kontroller