Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jomla_menu

Tipps zur Anlage von Menü's unter Joomla

Menü und Untermenü immer anzeigen oder nicht:
Unter Erweiterungen~Module den Modultyp Navigationsmodul suchen und bearbeiten
dann Untermenüanzeigen ja oder nein wählen

Schattenmenü einrichten:
Man will unter einem ganz bestimmten Alias-Link Content aufrufen, will ihn aber nicht in der Navigation als Menü-Punkt anzeigen.

Was macht man? Man legt sich ein Hidden-Menü an, dass aber auf keiner Modul-Position veröffentlicht wird. Ab der Version 3.5 kann man sich den Umweg sparen.

Denn jetzt geht es noch viel einfacher. Seit der neusten Joomla! 3.5 Version, kann bei jedem Menüeintrag separat eingestellt werden, ob der Eintrag in der Menüleiste erscheinen soll oder nicht. Hat man also der URL wegen zusätzliche interne Links, kann man sich so den Umweg über ein Hidden-Menü sparen.

Den Eintrag findet man über Menüs > DEIN EINTRAG > Optionen > Linktyp > Im Menü anzeigen. Dort stellt man von „Ja“ auf „Nein“. Schon verschwindet der Eintrag im Menü, ist aber über den Menü-Alias nach wie vor aufrufbar. So braucht es für individuelle Aliasse kein zusätzliches Hidden-Menü mehr.
Beachte: Bei der Fehlersuche muss man zusätzlich überprüfen, falls Menüeinträge fehlen, ob u.U. diese Option auf „Nein“ gestellt ist.

Für Seiten mit wenig Menü-Einträgen macht es durchaus Sinn, einzelne Einträge auf diese Weise zu verstecken. Hat man jedoch mehrere Menüs und eine komplexe Menüstruktur, kann ein Hidden-Menü auch Vorteile haben. So muss man sich nicht durch alle Einträge klicken. Alle Einträge sind gesammelt an einem Ort.

jomla_menu.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/16 18:05 von kontroller